Leistungen | Übersicht & Kosten

Bei ENGEL Coaching stehen Individualität, Qualität und Transparenz an erster Stelle. Daher finden Sie neben ausführlichen Informationen zu meinen professionellen Leistungen auch eine entsprechende Übersicht zu den Kosten. Viele Anbieter machen daraus ein Geheimnis. Ich weiß, welche Qualität meine Leistungen haben und lasse mich daher auch in diesem Punkt sehr gerne vergleichen. Zufriedene Kunden sind sich einig: Bei ENGEL Coaching stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.

Qualität und Service – ganz für Sie persönlich!

  • Staatlich geprüfte Qualifikationen und hochwertige Zertifikate: Ihr Coach ist staatlich geprüfter Diplom-Pädagoge und zertifizierter Systemischer Coach, mit Offizierspatent (Abschluss einer mehrjährigen Führungsausbildung der Bundeswehr), professionelle Weiterbildungen in Personalthemen und in Beratungsmethoden
  • Praxis-Bezug: langjährige Erfahrung in Führungspositionen mit Personalverantwortung (Offizierslaufbahn, Personalmanagement), seit 2014 sowohl hauptberuflich und freiberuflich in der Beratungsarbeit für Menschen in der beruflichen Orientierung
  • Branchen-Wissen: Industrie und Dienstleistungen, Öffentlicher Dienst, Non-Profit-Organisationen, Bildungsträger
  • Service: Foto- und Video-Dokumentation
  • Intensität & Nachhaltigkeit: Hohe Zielorientierung, wirkungsvolle Beratungsmethoden und Übungen, die Sie selbst anwenden können
  • Wohlfühlfaktor: Persönliches Ambiente (Büro in meinem Privathaus) mit besten Arbeitsbedingungen und professioneller Technik, mit gutem Kaffee oder Tee

Der erste Schritt – das telefonische Erstgespräch

Mein kostenfreies Kennenlerngespräch (ausschließlich telefonisch oder per Videokonferenz, max. 30 Minuten) bietet uns die Gelegenheit, zu schauen, ob Ihr Thema bei mir richtig ist und ob wir uns eine Zusammenarbeit grundsätzlich vorstellen können. Wenn das für beide passt, halten wir unsere Vereinbarungen in einem Vertrag fest und starten mit unserer gemeinsamen Arbeit.

Dauer & Häufigkeit

Die Anzahl unserer Termine und der Abstand zwischen zwei Sitzungen und damit auch die Gesamtkosten sind von Ihrem Ziel und der entsprechenden Beratungsform abhängig. Ein Coaching-Prozess zur Persönlichkeitsentwicklung ist nun mal etwas komplett anderes als die intensive und punktuelle Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch oder Assessment Center (AC). Daher ist unser Ersttelefonat sehr wichtig.

Mein Honorar für die Einzelstunde (60 Min.) mit Privatkunden.
Bei Klick auf die Überschrift gelangen Sie auf die entsprechende Seite:

Übrigens: Coaching-Kosten sind in der Regel steuerlich absetzbar. Weitere, wichtige Informationen zu meinem Stunden-Honorar finden Sie ganz unten.

Besondere Paket-Angebote für Bewerber/innen:

Ihr Kurzzeit-Intensiv-Seminar für Vorstellungsgespräch und Assessment Center – Ihr persönlicher Workshop am Samstag (4er-Stundenpaket mit 5% Nachlass)

Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung. Wir trainieren Ihre Selbstpräsentation und typische Gesprächssituationen. Wir erarbeiten Ihre überzeugende und gut strukturierte Vorstellung am Anfang und weitere, wichtige Punkte im Vorstellunggespräch. Nach diesem Training sind Sie fit.


Weitere Hinweise zum Honorar:

  • Das telefonische Erstgespräch von maximal 30 Minuten erhält jeder Kunde einmalig.
  • Sie können den Coaching-Vertrag jederzeit beenden. Sie zahlen nur für tatsächlich erbrachte Stunden.
  • Keine Ausweisung und Erhebung der Umsatzsteuer (§ 19 UStG). Daher sind dies Endpreise pro Stunde. In den meisten Fällen sind Coaching-Kosten steuerlich absetzbar. Bitte erkundigen Sie sich hierzu bei Ihrem Steuerberater oder einer anderen fachkundigen Stelle.
  • An Sonn- oder Feiertagen wird ein zusätzlicher Aufschlag von 25% erhoben. Dies wird mit dem Kunden vorher abgesprochen und vereinbart.
  • Die Abrechnung der Leistungen erfolgt nach jeder Sitzung bzw. Trainingseinheit. Sie erhalten eine Rechnung, die sofort fällig ist.
  • Das Wort „Coaching-Stunde“ meint eine Zeitstunde (60 Minuten); eine „Coaching-Sitzung“ dauert erfahrungsgemäß 90 Minuten.
  • Halbtages- und Tagessätze sind ebenso möglich wie Paket-Preise für Kleingruppen. Dies nach Vereinbarung. Sprechen Sie mich einfach darauf an.
  • Menschen mit laufenden ALG I oder ALG II Leistungen können hier grundsätzlich keine Leistungen über einen Bildungsgutschein (BGS) und über die Agentur für Arbeit oder Jobcenter in Anspruch nehmen. Dazu sind AZAV-zertifizierte Bildungsträger die erste Adresse. Auch über die Krankenkasse können hier grundsätzlich keine Leistungen abgerechnet werden. Dieses Angebot gilt nur für Privatzahler oder für Leistungen im Firmenauftrag.
  • Für alle Leistungen gelten die AGB.